Gast
Felidae
Einleitung
Wir sind ein auf den Warrior Cats Büchern basierendes Rollenspiel, welches dem Prinzip der Szenentrennung folgt und in einem alternativen Universum, fernab der originalen Clans, spielt. Hier bei Felidae folgen wir der Geschichte des Blitzclans, Regenclans und Sturmclans. Ein jeder Charakter hat die Möglichkeit, dank anstehender Kapitel, die Plots und Aufgaben mit sich bringen, ein wichtiger Teil der Handlung zu werden.
Willkommen
Team
Wetter
9 - 24°C

Die Blattfrische ist im vollen Gange und sämtliches Leben ist einmal wieder im Wald erwacht. Mit der Rückkehr sämtlicher Vögel, lässt sich die Sonne am Himmelszelt desöfteren blicken und es ist in kürzester Zeit viel wärmer geworden. Hin und wieder nieselt es zwar, und es lassen sich gelegentlich auch die Wolken blicken, aber generell hat das wärmere Wetter mit Sicherheit die Oberhand gewonnen. Zusätzlich läuft die Beute in allen Clans gut - vor allem aber im Sturmclan, der sich bestens von der vergangenen Blattleere erholt.
Mond 225
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

RegenClan Tüpfelfluss

Tüpfelfluss



Allgemein

ㅤFelidaeㅤ

GeschlechtKätzin
Alter22 Monde
ZugehörigkeitRegenClan
RangKriegerin
SexualitätHeterosexuell

Spieler

ㅤFelidaeㅤ

AliasReni
Alter
Discord
Knochen  235 Knochen
Posts65
Letzter Post 29.05.2024, 18:30
down by th..
Letzter Inplay Post 02.06.2024, 14:49
a rivers l..
zuletzt gesehen03.07.2024, 17:34
Registriert am11.10.2023



Auftreten

ㅤFelidaeㅤ

Auf den ersten Blick


Stimme Lauren Cohan
Fellfarbe Orange, schwarz, weiß
Felllänge Mittellang
Fellmuster Schildpatt
Körperbau Schlank
Augenfarbe Bernsteinfarbend

Zusammenfassung Tüpfelfluss ist eine hochgewachsene Kätzin mit langen, kräftigen Beinen, die sich hervorragend zum Schwimmen eignen. Ihre langen Beine münden in großen Pfoten, die scharfe Krallen verstecken. Die Nase und die Ballen der jungen Kriegerin haben eine zarte rosa Farbe, wobei ihre Nase eine kleine, punktuelle Narbe hat, da sie als junge Katze zu nah an einem sich verirrten Igel geschnuppert hat. Tüpfelfluss‘ Ohren sind recht groß und das linke Ohr ist durch einen Kampf so verletzt wurden, dass die kleine Spitze fehlt. Das Fell der hübschen Kätzin ist glatt anliegend und nicht besonders lang, dadurch, dass es seit ihrer Kinderstubenzeit an Wasser gewöhnt ist, weist es Wasser ab und wirkt wie das eines Otters. Ihr Fell ist überzogen von einem orange und schwarzem Schildpattmuster. Ihre Brust und ihre beiden Vorderpfoten haben eine andere Farbe als der Rest ihres schlanken, aber muskulösem Körpers, cremeweiß. Ihre Augen haben etwas von der gerade untergehenden Sonne und strahlen gold bis bernsteinfarbend. Im Allgemeinen ist Tüpfelfluss eine sehr attraktive junge Kätzin, muskulös, jedoch dennoch sehr feminin wirkend.

Persönlichkeit

ㅤFelidaeㅤ

Eigenschaften

Offenherzig, Kommunikativ Ehrlich Charmant Ungeduldig Unentschlossen Eitel
Tüpfelfluss ist eine sehr soziale Kätzin, sie liebt es mehr als alles andere, mitten in ihrem Clan zu sein und sich mit allen gut zu verstehen. Sie ist offen allem neuen gegenüber, auch den Katzen der anderen Clans. Sie ist ihnen gegenüber auch sehr kommunikativ, würde zwar niemals irgendwelche Geheimnisse ihres Clans weitergeben, jedoch genießt sie, bei Patrouillen oder Versammlungen mit ihnen über das Leben in deren Clans zu sprechen, oder ein wenig zu tratschen über das, was im Wald passiert. Mit ihrer offenen Art hat sie einen unvergleichbaren Charme, dass man ihr nicht lange böse bleiben kann. Sie schafft es jeden um ihre Pfoten zu wickeln und liebt es, ein wenig zu flirten. Tüpfelfluss ist jedoch eine sehr loyale und treue Katze, ob es um ihren Clan geht, oder irgendwann um einen Gefährten. Niemals würde sie jemandem, dem sie ihre Treue geschworen hat hintergehen. Die hübsche Kriegerin ist jedoch noch sehr unentschlossen in fast allem. Das fing schon als Junges an - sie machte ihre Mutter wahnsinnig, ob sie Krieger- oder Heilerschülerin werden wollte. Auch Kleinigkeiten, wie Essen überdenkt die Kätzin nicht nur einmal. Nun steht sie oft vor der Entscheidung, ob sie irgendwann Junge möchte, oder nicht. Dazu kommt, dass sie unglaublich ungeduldig ist. Alles woran sie gerade denkt, würde sie am liebsten sofort haben und gar nicht mehr länger darauf warten wollen. Bis jetzt hatte sie noch keine Chance einen Schüler auszubilden, doch auch dabei wäre sie wahrscheinlich schnell gelangweilt, wenn mal etwas länger dauert. Tüpfelfluss weiß, dass sie hübsch ist und verbringt gut und gerne mal ein bisschen zu lange mit ihrer Fellpflege und ob sie sich in Pfützen begibt für eine Jagd ist auch manchmal eine Frage ihrer Eitelkeit. Sie ist eine absolute Träumerin, ob dies eine gute oder eine schlechte Eigenschaft ist, sei dahin gestellt. Sie sitzt oft in der Sonne und träumt von der Zukunft, denkt viel nach und nicht nur einmal hat sie deswegen ein Beutetier verfehlt.



Fähigkeiten

ㅤFelidaeㅤ

Stärken

Soziale Kompetenzen Wendigkeit Empathie
Tüpfelfluss ist - ihrer Meinung nach - die beste Jägerin im RegenClan. Sie ist schnell und wendig. Durch ihre dunkle Fellfarbe kann sie hervorragend im Unterholz jagen, falls das mal nötig ist. Aber auch im Wasser ist sie schnell und selten entwicht ihr ein Fisch - außer wenn sie wieder träumt. Wo wir gerade beim Wasser sind, ist sie wie es sich für eine RegenClan Katze gehört eine sehr gute Schwimmerin. Die Kriegerin ist sehr empathisch und ist gerne für jede Katze ihres Clans da. Schon immer konnte sie gut mit anderen Katzen und ist sehr sozial, hat eine gute „Katzen“-Kenntnis und ihre sozialen Kompetenzen waren schon früh gut entwickelt.

Schwächen

Ausdauer Chaotisch Koordinationsvermögen
Tüpfelfluss ist zwar schnell, aber nicht sehr ausdauernd. Nach kurzer Zeit wird sie langsamer und kann nicht lange so schnell laufen oder schwimmen. Auch beim Kämpfen ist sie nicht die Nummer Eins im Clan. Sie kann kämpfen, natürlich - aber ihr fehlen immer noch die korrekt ausgeführten Kampftechniken, da sie das nie beim Training interessiert hat. Schon seit ihrer Schülerzeit ist sie unpünktlich, entweder verschläft sie, vergisst die Zeit bei ihrer Fellpflege oder sie beobachtet alles und nichts.

Talente

ㅤFelidaeㅤ

Talentbaum

str
aus
tem
bew
4
3
7
6
int
glü
sta
bal
6
6
5
6



Beziehungskiste

Felidae

Relationsformular ausklappen
FamilieFelidae

Pantherpelz - Mutter

RegenClan Königin verstorben
Zu ihrer Mutter hatte Tüpfelfluss immer eine sehr gute und vor allem eine sehr enge Beziehung, sie liebte sie über alles. Tüpfelfluss wollte genau sein wie ihre Mutter und eiferte ihr in allem nach. Ihre Mutter war für sie die absolute Heldin, daher viel das Abschied nehmen von ihr um so schwerer, als es ihre Zeit war zum SternenClan zu gehen.
Pantherpelz war schließlich die ruhigste und geduldigste Kätzin, die Tüpfelfluss kannte. Sie hatte immer einen schlauen Spruch auf Lager und kümmerte sich um jedes Clanmitglied, als wäre es ihr Junges. Tüpfelfluss konnte nichts böses in ihrer Mutter sehen.

Sonnenkralle - Vater

RegenClan Krieger verstorben
Sonnenkralle war ein großer Krieger gewesen, er war schon einer der älteren Kater als Tüpfelfluss zur Welt kam. Sie kann sich selber nicht mehr an ihn erinnern, da sie zu jung war, als er tragischerweise bei einem Fuchsangriff ums Leben kam. Doch die Erzählungen ihrer Mutter zeigten ihr, dass er sehr liebevoll war und den Clan über alles stellte. Oft wünschte sich die junge Kriegerin, dass sie ihren Vater kennengelernt hätte, jedoch weiß sie dass er im SternenClan auf sie wartet.

- Bruder

Lebendig
Aschebrand und Tüpfelfluss sind ein Herz und eine Seele, sie stehen sich sehr nahe und das war schon immer so. Nahezu nichts kann die zwei trennen und sie sind froh darüber, dass sie immer Familie im Clan haben und eine Schulter zum Anlehnen. Aschebrand muss nur manchmal die laute Tüpfelfluss zurückhalten.
FreundeFelidae

Efeufeder - Ehem. Mentorin

Regenclan Kriegerin Lebendig
Tüpfelfluss hatte sich glücklich schätzen können, Efeufeder zur Mentorin gehabt zu haben. Die erfahrene Kriegerin kam sehr gut mit der leicht chaotischen und vorwitzigen Schülerin zurecht und Tüpfelfluss genoss eine gute Ausbildung.
Auch jetzt noch haben die beiden Kätzinnen und ein gutes Verhältnis und tauschen sich gerne über Clangerüchte aus. Mittlerweile sind sie gute Freundinnen geworden, auch wenn Tüpfelfluss immer noch Respekt vor ihrer ehemaligen Mentorin hat.

Trauerklang - Freundin

Regenclan Kriegerin Lebendig
Trauerklang ist eine gute Freundin von Tüpfelfluss. Die beiden Kätzinnen haben eine ähnlich chaotische Art und verbringen gerne Zeit miteinander.
BekannteFelidae

FeindeFelidae




Vergangenheit

ㅤFelidaeㅤ

Zusammenfassung

Tüpfeljunges erblickte an einem lauwarmen Morgen das Licht der Erde. Sie war nah an das Fell ihrer Mutter gekuschelt und sorgloser hätte in der Zeit das Leben nicht sein können. Das Einzige was sie brauchte war die Sicherheit bei ihrer Mutter und ihrem Bruder zu sein. Das war, bis zu dem Tag, an dem sie das erste Mal die warme Kinderstube verließ. Die ganzen Eindrücke, die sie auf der Lagerlichtung in Empfang nahmen waren einfach überwältigend. Tüpfeljunges liebte seit der ersten Sekunde an, alles was im Clan passierte und sog jeden Kontakt den sie mit einer anderen Clankatze hatte auf. Sie wollte mit jedem reden, alles hören, was die Katzen zu erzählen hatten und mit jedem Freundschaft schließen. Die kleine hübsche Katze wurde zu einem Wildfang und verbrachte die meiste Zeit mit den Schülern oder bei den Ältesten, um jede Geschichte zu hören, die sie zu erzählen hatten. Sie hatte eine wundervolle Zeit als Junges. Ihr Bruder und sie waren unzertrennlich und sie liebte ihn abgöttisch. Eine Zeit ohne ihn könnte sie sich niemals vorstellen. Auch zu ihrer Mutter hatte sie ein wundervolles Verhältnis und wollte sein wie sie. Ihre Mutter war freundlich, liebevoll und fair - trotzdem konnte sie streng sein und wusste stets was sie wollte. Kurz bevor die kleine Kätzin zur Schülerin ernannt wurde brach der grüne Husten im Wald aus und ihre Mutter wurde schwer krank. Pantherpelz wurde von Tag zu Tag schwächer und Tüpfeljunges durfte sie nicht einmal besuchen gehen, als sie im Heilerbau lag, um nicht auch krank zu werden. Sie sehnte sich nach der Wärme ihrer Mutter und nach ihrer Stimme. Als die Heilerkatze jedoch sah, dass Pantherpelz sich auf den Weg zum SternenClan machte, durfte Tüpfeljunges und ihr Bruder zu ihr und sich verabschieden. Tüpfeljunges konnte nicht verstehen, dass ihre Mutter bald nicht mehr da sein würde, sie war doch schließlich so stark. Bevor sie sich auf den Weg zum SternenClan machte, sah ihre Mutter sie aus ihren großen, bernsteinfarben Augen an und flüsterte: "Ich mache mich auf den Weg zu eurem Vater. Sonnenkralle wartet auf mich. Ihr seid das Beste was mir je passiert ist, ich liebe euch und ihr werdet die besten Krieger, die der RegenClan je gesehen hat. Ich passe vom SternenClan auf euch auf." Tüpfeljunges fiel in große Trauer, als ihre Mutter von ihnen ging. Selbst ihre Ernennung zur Schülerin konnte die kleine Kätzin nicht aufmuntern. Es dauerte eine Zeit bis Tüpfeljunges - nun Tüpfelpfote - ihre Pflichten als Schülerin wirklich annahm und das Training begann. Sie verbrachte kurz nach dem Tod ihrer Mutter viel Zeit mit ihrem Bruder und sie waren sich noch näher, als zuvor. Er half ihr aus ihrer Trauer und sie konnte endlich wieder lachen und Spaß haben. Dennoch würde sie ihre Mutter nie vergessen. Sie wurde eine fleißige und lernbereite Schülerin, die jedoch auch sehr launisch sein konnte, wenn ihr etwas nicht passte. Also war sie nicht die leichteste Schülerin für Efeufeder, doch mit der Zeit lernten sie sich lieben und sind auch jetzt noch gut miteinander befreundet. Tüpfelpfote war nach wie vor sehr gerne unter den anderen Katzen und liebte es auch, sich mit den Katzen der anderen Clans auszutauschen. Nichts machte ihr mehr Spaß, als ein wenig Tratsch zu erzählen. Sie wusste auch schon immer von den meisten geheimen Beziehungen und kleine Geheimnisse. Ihre Ohren waren einfach überall. Nach einer, gefühlt ewig dauernden Schülerzeit war es endlich so weit. Kriegerin. Endlich! "Tüpfelfluss! Tüpfelfluss!" Als ihr Name über die Lichtung gerufen wurde, kribbelte ihr Pelz - etwas schöneres hatte sie noch nie gefühlt. Sie stand im Mittelpunkt und alle sahen sie an, die schöne Kriegerin mit dem durchdringenden Blick. Sie hatte sich vor ihrer Zeremonie bestimmt den ganzen Morgen geputzt und stand ein bisschen zu lange vor einer Pfütze die ihr Spiegelbild zeigte - was auch der Grund war, dass sie fast zu spät zu ihrer eigenen Zeremonie kam. Bis jetzt hatte sie eine wundervolle Zeit als Kriegerin, sie liebt die Aufmerksamkeit der männlichen Clangefährten und flirtet sehr gerne. Sie hat jedoch auch gute Freundinnen auf die sie sich immer verlassen kann.



Aktive Szenen (2)

ㅤFelidaeㅤ

a rivers love song


224.Mond - 4.Tag der Blattfrische, Sonnenuntergang
Einsame Trauerweide

owner of a lonely heart


224. Mond, 3. Tag der Blattfrische, Sonnenhoch
Vom Lager zur Trauerweide

Beendete Szenen (9)

ㅤFelidaeㅤ

in the silence of the night


224.Mond - 5.Tag der Blattfrische, Sonnenuntergang
Lager des Regenclans-> Flusslauf

Sonnenlicht nach Sternenlicht


224. Mond, 8 Tag der Blattfrische, Sonnenaufgang
RegenClan Lager

Golden Hour


224. Mond, 6. Tag der Blattfrische - Sonnenuntergang
Kleiner Laubwald, vom Lager ausgehend

alone we can do so little


224. Mond, 4. Tag der Blattfrische - später Nachmittag
Rand der Blumenwiese

i'll follow the sun


224. Mond, 2. Tag der Blattfrische, Sonnenhoch
Lager des RegenClans, Nähe des Kriegerbaus

down by the river


224. Mond - 9. Tag der Blattfrische, Morgens
Flusslauf

Coincidental encounters are what keep us going


224. Mond - 7. Tag der Blattfrische, Sonnenhoch
Blumenwiese

Like a waterfall, life doesn't flow backwards


224. Mond - 7. Tag der Blattfrische, Sonnenhoch
Wasserfall, aus dem Lager kommend

the river flows in you


224. Mond - 4. Tag der Blattfrische, Sonnenaufgang
Entlang des Flusslaufes an der Grenze zum SturmClan



Inplayzitat

ㅤFelidaeㅤ

Immerhin war der freundliche Kater Wuschelfell dabei, auch wenn er seinen dichten Pelz dazu benutze, um sich darin wie eine Schildkröte zu verstecken.