Gast
Felidae
Einleitung
Wir sind ein auf den Warrior Cats Büchern basierendes Rollenspiel, welches dem Prinzip der Szenentrennung folgt und in einem alternativen Universum, fernab der originalen Clans, spielt. Hier bei Felidae folgen wir der Geschichte des Blitzclans, Regenclans und Sturmclans. Ein jeder Charakter hat die Möglichkeit, dank anstehender Kapitel, die Plots und Aufgaben mit sich bringen, ein wichtiger Teil der Handlung zu werden.
Willkommen
Team
Wetter
9 - 24°C

Die Blattfrische ist im vollen Gange und sämtliches Leben ist einmal wieder im Wald erwacht. Mit der Rückkehr sämtlicher Vögel, lässt sich die Sonne am Himmelszelt desöfteren blicken und es ist in kürzester Zeit viel wärmer geworden. Hin und wieder nieselt es zwar, und es lassen sich gelegentlich auch die Wolken blicken, aber generell hat das wärmere Wetter mit Sicherheit die Oberhand gewonnen. Zusätzlich läuft die Beute in allen Clans gut - vor allem aber im Sturmclan, der sich bestens von der vergangenen Blattleere erholt.
Mond 225
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

BlitzClan Dornensplitter

Dornensplitter



Allgemein

ㅤFelidaeㅤ

GeschlechtKater
Alter60 Monde
ZugehörigkeitBlitzClan
RangKrieger
Sexualitätheterosexuell

Spieler

ㅤFelidaeㅤ

AliasKadse
Alter
Discord
Knochen  45 Knochen
Posts7
Letzter Post 18.06.2024, 12:43
Charaktere..
Letzter Inplay Post 20.06.2024, 10:58
clan olymp..
zuletzt gesehen28.06.2024, 17:40
Registriert am07.06.2024



Auftreten

ㅤFelidaeㅤ

Auf den ersten Blick


Stimme Skyrim - Ancarion
Fellfarbe grau
Felllänge kurz
Fellmuster einfarbig
Körperbau stark und athletisch
Augenfarbe bernsteinfarben

Zusammenfassung Dornensplitter besitzt einen eisigen bernsteinfarbenen Blick, der manchem Jungen und sogar manchem Schüler das Fürchten lehrt. Stets sind die Augen voller Kälte, Distanz und fast schon voller Ablehnung. Der Kater hat einen stark ausgebauten athletischen Körper und bei jedem Schritt sieht man die Muskeln unter seinem kurzen, dichten Fell spielen. Er ist stark und das sieht man ihm auch an, nicht zuletzt an seiner gut ausgebildeten Muskulatur. Dornensplitter ist weder schlank, noch würde man ihn als rundlich, gar dicklich bezeichnen. Er hat einen relativ normalen Körperbau, mit athletischen Nuancen und gut ausgeprägter Muskulatur. Die Farbe des Fells ist von einem Grau, fast schon ein wenig dunkler als herkömmliches Grau. Das Fell weißt keinerlei Musterungen auf, ist einfarbig gehalten vom Kopf bis zur Schwanzspitze. Der Kater ist hübsch, nicht zuletzt durch seine schön sichtbaren Muskeln, nein auch das Gesicht ist wohlwollend proportioniert mit zwei schönen großen Ohren und einer schwarzen Nase. Ebenfalls schwarz sind die Pfotenballen des Katers.

Persönlichkeit

ㅤFelidaeㅤ

Eigenschaften

hartnäckig erfolgsorientiert vertrauenselig kühl distanziert rücksichtslos
Dornensplitter ist ein ehrbarer Krieger, der sein Ziel nie aus den Augen verliert. Er arbeitet stets erfolgsorientiert und ist sehr verbissen, wenn er sich etwas in den Kopf gesetzt hat. Man könnte ihn auch als willensstark und konzentriert bezeichnen.
Dahingehend ist er äußerst hartnäckig, würde niemals auch nur mit dem Gedanken spielen sein Ziel aufzugeben oder einen Kompromiss zu finden. Dafür ist er zu stolz. Der Kater ist was seine Ziele angeht rücksichtslos und hart.
Obwohl er auf andere Katzen sehr vertrauensselig wirken kann, ist er doch ein unnahbarer Kater, immer kühl und distanziert, stets darauf bedacht niemanden zu nah an sich ran zu lassen. Wieso man ihm vertrauen kann ist ganz klar, er würde für den Clan und die Mitglieder des Clans alles tun. Dornensplitter hat ein festes Ziel, das er erreichen möchte und dafür darf er nicht auffallen, weshalb er bei anderen Katzen stets so tut, als wäre er hilfsbereit und würde alles für den Clan geben.
Gegenüber ranghöheren Katzen verhält sich der Kater freundlich, fast schon offenherzig, sieht es doch in seinem Inneren gänzlich anders aus. In Wirklichkeit möchte er nichts lieber als seine Anführerin Jadestern stürzen, da sie es wagt Streuner und Hauskätzchen im Überfluss aufzunehmen, was seiner Meinung nach den Clan überaus schwächt und definitiv nicht stark macht.
Einzig seine Gefährtin Blutmond kriegt seine liebevolle Seite zu Gesicht, doch bei seinem Sohn Kältebrand hört diese Liebe und Zuneigung schon wieder auf, lieber würde er diesen zu einem großartigen Krieger formen, wie er es auch bei seiner ehemaligen Schülerin Kupferstich gemacht hat.



Fähigkeiten

ㅤFelidaeㅤ

Stärken

zäh Stärke Entschlossenheit
Dornensplitter ist ein äußerst zäher Kater, den man nicht so schnell aus der Fassung bringen oder den man nicht so leicht mal umschubsen kann. Er ist äußerst Stark und wünscht sich diese Stärke bei jedem BlitzClan Krieger zu sehen. Auch ist er sehr Entschlossen und stets darum bemüht alle Katzen in seiner Umgebung genauso stark zu drillen, wie er es ist.

Schwächen

Ausdauer kritikunfähig Empathie
Die Schwächen des Katers gibt es zu häuf, so ist er mit keiner wirklichen Empathie gesegnet worden. Er weiß einfach nicht mit den Gefühlen anderer Katzen oder seinen eigenen umzugehen, einzig seine Liebe Blutmond bekommt mal eine gefühlvolle Seite zu Gesicht. Der graue Kater ist kritikunfähig, doch anstatt dann Missmut zu äußern, sagt er meist gar nichts und tut es nur mit einem Nicken ab. Auch die Ausdauer des Katers lässt sehr zu wünschen übrig.

Talente

ㅤFelidaeㅤ

Talentbaum

str
aus
tem
bew
11
4
7
10
int
glü
sta
bal
6
4
7
5



Beziehungskiste

Felidae

Relationsformular ausklappen
FamilieFelidae

Sandfluss - Mutter

BlitzClan Kriegerin verstorben
Sandfluss war eine sehr liebevolle Mutter, die ihren Sohn Dornenjunges viel zu früh verließ. Noch heute fragt er sich, wie sein Leben und sein eigenes Verhalten, sein Charakter, wohl ausgesehen hätten, hätte seine Mutter länger unter ihnen verweilt.

Dunstpelz - Vater

BlitzClan Krieger verstorben
Dunstpelz hat Dornensplitter nahezu alleine großgezogen. Er war immer sehr distanziert seinem Sohn gegenüber, doch man merkte, wie sehr er sich für diesen interessiert hatte. Leider verstarb er in der Blattleere an der großen Hungersnot und Dornensplitter vermisste ihn sehr.

Eisenkiefer - Adoptivbruder

Blitzclan Krieger Lebendig
Dornensplitter schätzt seinen Adoptivbruder sehr. Sie wuchsen miteinander auf und ohne Eisenkiefer hätte Dornensplitter nie einen Spielkumpanen gehabt. Wie Trockenfuß seine Schwester ist, so sieht er Eisenkiefer als seinen Bruder an, adoptiert hin oder her.

Kältebrand - Sohn

Blitzclan Krieger Lebendig
Dornensplitter's einziger lebende Nachkomme. Er hat versucht Kältebrand zu formen, doch dieser bemerkte, dass sein Vater nur an seinen Fortschritten Interesse zeigte, nicht aber an ihm persönlich, weswegen er ihm den Rücken kehrte. Noch heute fuchst Dornensplitter dieses abscheuliche Verhalten seines Sohnes.
FreundeFelidae

Blutmond - Gefährtin

Blitzclan Krieger Lebendig
Dornensplitter ist zu anderen Katzen stets kalt und distanziert, doch nicht zu Blutmond. Schon früh hatte er sie als seine Gefährtin herausgesucht und sie hatten sich kurz nach ihrer Kriegerernennung die Treue unter der Silbrigen Zeder geschworen.
Dornensplitter wünschte sich, Blutmond würde ihm weitere Jungen schenken, die er ganz nach seinen Vorstellungen trimmen kann.

Reigenwind - ehemaliger Mentor

BlitzClan Krieger Lebendig
Reigenwind war wie Dornensplitter's zweiter Vater. Er war stets für ihn da und half ihm in allen Belangen. Reigenwind brachte dem jungen Dornenpfote alles bei, machte aus ihm einen großartigen Krieger.

Kupferstich - ehemalige Schülerin

BlitzClan Kriegerin Lebendig
Dornensplitter hat Kupferstich geformt und zu einer ehrbaren Kriegerin getrimmt. Er ist wirklich stolz auf sie und ihre Fortschritte. Noch heute sieht er sie gerne im Lager und denkt an die schöne Zeit ihrer Ausbildung zurück. Sie ist für ihn wie die Tochter, wie das Kind, das er nie hatte, da Kältebrand ihm den Rücken kehrte.
BekannteFelidae

FeindeFelidae




Vergangenheit

ㅤFelidaeㅤ

Zusammenfassung

Geboren von der liebevollen Mutter Sandfluss und dem kälteren Vater Dunstpelz, wurde er Dornenjunges genannt. Doch schon als Dornenjunges 2 Monde alt war, ereilte sich ein Unglück im Lager. Ein gerade erst ernannter Schüler wurde von einem Adler angegriffen und Sandfluss gab ihr Leben, um diesen zu retten. Der Adler packte die Mutter und ließ sie in schwindelerregender Höhe fallen, sodass sie keine Chance mehr hatte. Dornenjunges, zu jung um zu verstehen, was geschehen war, hatte nun nur noch Dunstpelz und seine ältere Schwester Trockenpfote. Der Vater, der zwar sehr interessiert nach seinem Jungen sah, war jedoch kühl und ein wenig distanziert, was sich das Junge von ihm abschaute.
Mit 6 Monden wurde Dornenpfote Schüler von Reigenwind, einem angesehenen und altem Krieger, von dem Dornenpfote viel lernte. Er war wissbegierig und auch wenn er es mit der Empathie nicht so gut drauf hatte, so kam er gut mit seinem Mentoren zurecht, erntete sich letztendlich sogar seine Anerkennung im Kampf.
Mit 12 Monden wurde Dornenpfote dann rechtzeitig zu Dornensplitter benannt und seine Kriegerzeit begann. Dornensplitter war 14 Monde alt, als Blutjunges geboren wurde. Es dauerte jedoch mehrere Monde lang, bis Dornensplitter die junge Kätzin richtig sah und erkannte, wie stark sie war und entschied für sich, dass sie die Mutter seiner Jungen werden sollte. Jungen, die genauso starke Krieger werden sollten, wie er. Er würde sie darauf trimmen, sie zu starken Kriegern machen! So verbrachte er viel Zeit mit Blutpfote, wann immer sie konnten.
Als Dornensplitter 26 Monde alt wurde, wurde Blutmond zur Kriegerin ernannt und die zwei schworen sich bald darauf die Treue unter der Silbrigen Zeder. Nicht lange und Blutmond wurde trächtig, doch leider brachte sie das einzige Junge tot zur Welt.
Im Alter von 29 Monden wurde der Kater Mentor von Kupferpfote, der er alles beibrachte und sie zu einer ordentlichen Kriegerin trimmte. Währenddessen bekam Blutmond eine Tochter, die jedoch nach nur 4 Tagen verstarb. Immer wieder versuchten die beiden Junge zu bekommen, doch entweder starben diese noch im Mutterleib, oder kurz nach der Geburt. Bis Dornensplitter 45 Monde alt wurde und der Fluch endlich gebrochen schien. Blutmond gebar einen Sohn, der nicht nach wenigen Tagen verstarb, dennoch baute Blutmond eine Distanz auf, war sie durch die Verluste zu sehr geschädigt worden.
Schon früh nahm Dornensplitter seinen Sohn unter seine Fittiche, brachte ihm schon als Junges Kampfzüge und Jagdtechniken bei, damit er mal ein großartiger Krieger werden würde. Am Liebsten hätte er seinen Sohn selbst ausgebildet, doch Kältepfote bekam Finstermond als Mentorin. Dornensplitter interessierte sich nur für die Fortschritte seines Sohnes, dieser aber wollte einen richtigen Vater, mit dem er über seine Probleme sprechen konnte, was der Krieger ihm nicht geben konnte. So kam es, dass Kältepfote sich von seinen Eltern abwandte. Von Blutmond, da diese keine Liebe für ihn übrig hatte und von Dornensplitter, da diesen nur interessierte, dass Kältepfote ein guter Krieger wird.
Dornensplitter erwischte das kalt, so wollte er Kältepfote doch genauso formen, wie er einst Kupferstich geformt hatte. Wie sollte Dornensplitter nun seine Gene weiter geben und einen guten Krieger aus seinem Fleisch und Blut formen?



Aktive Szenen (1)

ㅤFelidaeㅤ

paws on the edge of bearable


224.Mond - 4.Tag der Blattfrische,vor Sonnenaufgang
Lager des Blitzclans -> Trockenes Hochland an der Grenze zum Mondsee

Beendete Szenen (0)

ㅤFelidaeㅤ




Inplayzitat

ㅤFelidaeㅤ