Gast
Felidae
Einleitung
Wir sind ein auf den Warrior Cats Büchern basierendes Rollenspiel, welches dem Prinzip der Szenentrennung folgt und in einem alternativen Universum, fernab der originalen Clans, spielt. Hier bei Felidae folgen wir der Geschichte des Blitzclans, Regenclans und Sturmclans. Ein jeder Charakter hat die Möglichkeit, dank anstehender Kapitel, die Plots und Aufgaben mit sich bringen, ein wichtiger Teil der Handlung zu werden.
Willkommen
Team
Wetter
9 - 24°C

Die Blattfrische ist im vollen Gange und sämtliches Leben ist einmal wieder im Wald erwacht. Mit der Rückkehr sämtlicher Vögel, lässt sich die Sonne am Himmelszelt desöfteren blicken und es ist in kürzester Zeit viel wärmer geworden. Hin und wieder nieselt es zwar, und es lassen sich gelegentlich auch die Wolken blicken, aber generell hat das wärmere Wetter mit Sicherheit die Oberhand gewonnen. Zusätzlich läuft die Beute in allen Clans gut - vor allem aber im Sturmclan, der sich bestens von der vergangenen Blattleere erholt.
Mond 225
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Sturmclan Gebirgsjäger

Gebirgsjäger

der Stachlige


Allgemein

ㅤFelidaeㅤ

GeschlechtKater
Alter34 Monde
ZugehörigkeitSturmclan
RangKrieger
SexualitätHeterosexuell

Spieler

ㅤFelidaeㅤ

AliasConnor
Alter
Discord
Knochen  20 Knochen
Posts36
Letzter Post 01.06.2024, 17:24
pawprints ..
Letzter Inplay Post 22.06.2024, 19:47
In your pr..
zuletzt gesehen22.06.2024, 19:47
Registriert am24.10.2023



Auftreten

ㅤFelidaeㅤ

Auf den ersten Blick


Stimme Aslan-Liam Neeson
Fellfarbe Grau
Felllänge Mittellang
Fellmuster Keins
Körperbau Muskulös & Kompakt
Augenfarbe Blassgrün

Zusammenfassung Gebirgsjägers Körperbau ist kompakt und muskulös und er ist ein recht großer Kater. Er verkörpert die perfekte Balance zwischen Kraft und Unnachgiebigkeit. Lange, scharfe Krallen verstecken sich unter seinen großen Pranken und er trägt seinen Namen voller Stolz. Gebirgsjägers mittellanger Pelz ist in einem hübschen grauen Ton getaucht. Ob dieses aber blitzeblank geputzt ist oder völlig zerzaust und voller kleiner Zweige, Blätter oder Kletten ist reiner Zufall. Es hängt immer von seiner Laune ab ob er sich pflegt oder nicht. Natürlich übertreibt er es nicht, sondern ist einfach nur nicht so eitel wie andere Katzen. Seine blassgrünen Augen strahlen eher Kälte aus, sobald man aber seine warme Stimme hört, gleicht es diese Frostigkeit etwas aus. Wenn man sich mehr Zeit nimmt länger in die Spiegel seiner Seele zu blicken, kann man darin seine Warmherzigkeit erkennen, welche jedoch sein gesamtes Auftreten schon preisgibt. Sein Gang ist von einer ruhigen Souveränität geprägt, er durchstreift die Welt mit einer selbstbewussten Gelassenheit. Sein Gesichtsausdruck mag erst ernst und grimmig aussehen, wenn man ihn vom weiten beobachtet, doch wenn man dann anfängt mit ihm zu sprechen, ist er ganz anders, als es erstmals wirkt.

Persönlichkeit

ㅤFelidaeㅤ

Eigenschaften

Humorvoll Konziliant Fürsorglich Verpeilt Diskussionsfreudig Mürrisch
Gebirgsjäger ist ein humorvoller Kater mit dem man auch gerne seine Späße treiben kann und er versucht auch in angespannten Situationen eine angenehme Stimmung zu schaffen. Er ist umgänglich und gibt sein Bestes ein harmonisches Miteinander zu schaffen. Er ist fürsorglich und warmherzig, immer bereit, anderen zu helfen und ein offenes Ohr für ihre Anliegen zu haben. Er zeigt aufrichtiges Interesse am Wohlbefinden seiner Clan-Gefährten und ist bereit, uneigennützig Unterstützung anzubieten. Seine warmen Gesten und aufmunternden Worte schaffen eine Atmosphäre des Vertrauens und der Verbundenheit. Jedenfalls hofft er das. Auf der anderen Seite hat Gebirgsjäger die Neigung zur Verpeiltheit, was dazu führt, dass er Details übersieht oder bei komplexen Dingen den Faden verliert. Oftmals endet das auch in einer Verwirrtheit, in der er kurz Zeit braucht bis er sich wieder gefasst hat. Da hilft es ihm, wenn man seinem Kopf wieder auf die Sprünge hilft. Wenn er etwas vergisst ist das nicht aus böser Absicht und er selbst wird dadurch frustriert. Der Kater hat eine ausgeprägte Diskussionsfreudigkeit was durchaus auch als überwältigend empfunden werden kann. Er merkt in hitzigen Diskussionen nicht wann Schluss ist und da muss ihm eine Katze helfen und rausholen damit er stoppt. Wenn Gebirgsjäger verletzt, ernsthaft wütend ist oder einfach nur schlechte Laune hat aus irgendeinem Grund dann wird er mürrisch. Er spricht kaum und wird abweisend bis sich dies wieder gelegt hat. Diese Launenhaftigkeit erfordert eine einfühlsame Herangehensweise, um die tieferen Ursachen zu verstehen und ihn wieder zu beruhigen.



Fähigkeiten

ㅤFelidaeㅤ

Stärken

Körperkraft Durchhaltevermögen Teamarbeit
Gebirgsjägers körperliche Robustheit und Kraft erlaubt es ihm physischen Anstrengungen zu trotzen. Sein Durchhaltevermögen hilft ihm dabei sich herausfordernden Konfrontationen oder Hindernissen gegenüberzustellen und sich mit seinem eisernen Willen durchzukämpfen bis zum Umfallen. Unteranderem fügt er sich nahtlos in Gruppen ein, vertraut auf koordinierte Zusammenarbeit und meistert so die komplexesten Aufgaben mit seinen Clan-Gefährten.

Schwächen

Agilität Geschwindigkeit Um Hilfe bitten
Zum anderen hadert Gebirgsjäger aber mit seiner Agilität und Geschwindigkeit. Seine Beweglichkeit ist in bestimmten Situationen, z.B im Kampf begrenzt und schränkt ihn wegen seinem Fell und seiner großen, massigen Gestalt ein. Außerdem ist er auch nicht der schnellste und reagiert zu langsam. Um Hilfe bitten mag Gebirgsjäger nicht. Er weiß eigentlich, dass daran nichts Schlimmes ist, aber er selbst fühlt sich dabei unwohl und verletzlich. Er kann sich nicht erklären wieso er so große Probleme damit hat. Manchmal ist um Hilfe fragen aber notwendig, doch trotzdem hält er lieber sein Maul geschlossen und schweigt.

Talente

ㅤFelidaeㅤ

Talentbaum

str
aus
tem
bew
11
7
4
4
int
glü
sta
bal
5
3
8
6



Beziehungskiste

Felidae

Relationsformular ausklappen
FamilieFelidae

Weißfell - Mutter

Sturmclan Ehem. Königin Lebendig
Weißfell war eine weiße Kätzin mit einem länglichem, weichen Pelz und runden gelbgoldenen Augen und einer rosa Nase.

Sie war in Steinherz verliebt, welcher ihre Gefühle jedoch nicht erwiderte. Auch der Versuch mit ihrer Trächtigkeit und Jungen den Kater an sie zu binden scheiterte, und so verließ sie den Clan eines Tages ganz plötzlich und unvorhergesehen.

Steinherz - Vater

Sturmclan Krieger Lebendig
Steinherz ist ein großer, grauer, muskulöser Kater mit kalten, stechend gelben Augen der quasi ein Ebenbild seiner Jungen darstellt.

Doch trotzdem leugnet er sie und beachtet Gebirgsjäger und Mondfängerin seit ihrer Geburt nicht, was die Geschwister schon früh verletzte. Gebirgsjäger hegt einen tiefen Groll gegen ihn, und sein Vater ist wohl der Einzige, der ihn allein beim Anblick gleichzeitig zutiefst traurig und rasend vor Wut macht.

Mondfängerin - Schwester

SturmClan Kriegerin Lebendig
Auch Gebirgsjäger liebt seine Schwester Mondfängerin sehr. Sie haben schon früh ein enges Band miteinander geknüpft, mitunter weil ihre Eltern sich nicht um sie gekümmert hatten. So schweißte ihre Bindung schon seit klein auf zusammen. Gebirgsjäger ist immer für seine Schwester da und würde bis zum Ende an ihrer Seite sein.

Frostblüte - Oma

SturmClan Älteste Lebendig
Frostblüte ist Gebirgsjägers und Mondfängerins Oma und hatte nach dem plötzlichen Verschwinden ihrer Mutter Weißfell ihre Erziehung übernommen. Sie war stets sanft und bemüht und gab sich ihnen hingebungsvoll hin. Er ist ihr unglaublich dankbar und liebt sie sehr. Seit dem sie eine Älteste ist schaut er regelmäßig bei ihr im Ältestenbau vorbei und hat ein Auge auf sie.
FreundeFelidae

Marderfang - Ehem. Mentor

SturmClan Ältester Lebendig
Gebirgsjäger war froh gewesen Marderfang als Mentor gehabt zu haben. Er war zwar streng, aber fair und hatte aus dem weniger ehrgeizigem Gebirgsjäger das Beste rausholen können. Bis heute pflegen sie ein gutes Verhältnis miteinander und Gebirgsjäger sieht regelmäßig bei ihm und seiner Oma im Ältestenbau vorbei.
BekannteFelidae

FeindeFelidae




Vergangenheit

ㅤFelidaeㅤ

Zusammenfassung

Gebirgsjunges wurde gemeinsam mit seiner Schwester Mondjunges von ihrer Mutter Weißfell geboren. Doch die Freude der Geburt wurde schnell von der bitteren Ablehnung ihres Vaters Steinherz überschattet. Dieser leugnete ab da an die Existenz der beiden Jungen und stieß sie, sowie ihre Mutter, aus seinem Leben. Steinherz behandelte sie wie unsichtbare Fremde und ignorierte ihre Anwesenheit, eine kalte Haltung, die tiefe Spuren in Gebirgsjunges und Mondjunges Herz hinterließ. Die Reaktion von Weißfells gebrochenem Herzen auf diese schmerzhafte Ablehnung war entschieden: Sie verließ den Clan, ohne ein Wort zu sagen, und überließ ihre Jungen dem Schicksal. Gebirgsjunges und Mondjunges fanden in einer anderen Königin Nahrung, während ihre Großmutter Frostblüte, Weißfells Mutter, sich liebevoll ihrer Erziehung widmete. Diese Bindung wurde zu einem rettenden Anker für die beiden jungen Kätzchen, in einer Zeit, die von Enttäuschung und Verlust geprägt war. Und durch diese schwierigen Zeiten wuchsen Gebirgsjunges und Mondjunges im Laufe ihres Lebens eng miteinander verbunden heran. Mit 6 Monden wurde er Schüler und bekam den strengen, aber fairen Mentor Marderfang. Obwohl er nicht besonders ehrgeizig war, zeigte er auch keine wirklichen Anzeichen von Faulheit und erledigte jede Aufgabe, wenn auch oftmals widerwillig. Er verstand sich gut mit Marderfang. Zusammen mit seiner Schwester Mondpfote bestand er erfolgreich die Kriegerprüfung mit 12 Monden und trägt ab diesem Moment an seinen Namen Gebirgsjäger mit Stolz. Der Stolz über seine Errungenschaft wurde jedoch von der anhaltenden Bitterkeit gegenüber seinem Vater ein wenig überschattet, welcher ihm lästig wie eine Zecke im Nackenfell sitzt. Die äußerliche Ähnlichkeit zu Steinherz verursachte mit der Zeit einen inneren Konflikt in Gebirgsjäger. Jedes Mal, wenn er seinen Vater sieht, wird er von Wut durchflutet. Gleichzeitig plagt ihn die Furcht, dass andere Katzen ihn auf dieselbe Weise beurteilen würden, ohne seine wahren Qualitäten zu erkennen. Der starke Wunsch, sich von seinem herzlosen Vater zu unterscheiden, treibt ihn dazu, jeden Tag seine Fürsorglichkeit und Warmherzigkeit gegenüber seinen Clanmitgliedern zu beweisen. Inständig hofft er, dass seine Mühen sich auszahlen.



Aktive Szenen (2)

ㅤFelidaeㅤ

A clan without borders is not a clan


224. Mond, 5. Tag der Blattfrische - Sonnenaufgang
Grenze des SturmClans & RegenClans

In your presence, I find healing


15. Tag des 224. Mondes, Sonnenhoch
Lager des SturmClans, Heilerbau

Beendete Szenen (3)

ㅤFelidaeㅤ

Is our meeting coincidence or more?


224. Mond - 4. Tag der Blattfrische, Sonnenhoch
Dichter Nebelwald

A good day for a talk


224. Mond - 2. Tag der Blattfrische, Sonnenhoch
Sturmclan Lager

pawprints in the sand


224. Mond - 10. Tag der Blattfrische, Sonnenaufgang
Sandkuhle



Inplayzitat

ㅤFelidaeㅤ