Gast
Felidae
Einleitung
Wir sind ein auf den Warrior Cats Büchern basierendes Rollenspiel, welches dem Prinzip der Szenentrennung folgt und in einem alternativen Universum, fernab der originalen Clans, spielt. Hier bei Felidae folgen wir der Geschichte des Blitzclans, Regenclans und Sturmclans. Ein jeder Charakter hat die Möglichkeit, dank anstehender Kapitel, die Plots und Aufgaben mit sich bringen, ein wichtiger Teil der Handlung zu werden.
Willkommen
Team
Wetter
9 - 24°C

Die Blattfrische ist im vollen Gange und sämtliches Leben ist einmal wieder im Wald erwacht. Mit der Rückkehr sämtlicher Vögel, lässt sich die Sonne am Himmelszelt desöfteren blicken und es ist in kürzester Zeit viel wärmer geworden. Hin und wieder nieselt es zwar, und es lassen sich gelegentlich auch die Wolken blicken, aber generell hat das wärmere Wetter mit Sicherheit die Oberhand gewonnen. Zusätzlich läuft die Beute in allen Clans gut - vor allem aber im Sturmclan, der sich bestens von der vergangenen Blattleere erholt.
Mond 225
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Regenclan Sanddorn

Sanddorn



Allgemein

ㅤFelidaeㅤ

GeschlechtKater
Alter38 Monde
ZugehörigkeitRegenclan
RangKrieger
Sexualitätbisexuell

Spieler

ㅤFelidaeㅤ

AliasMoxxie
Alter22
Discordnekromantie
Knochen  15 Knochen
Posts11
Letzter Post 15.12.2023, 04:17
breathing ..
Letzter Inplay Post 01.06.2024, 05:46
owner of a..
zuletzt gesehen07.07.2024, 02:27
Registriert am02.09.2023



Auftreten

ㅤFelidaeㅤ

Auf den ersten Blick


Stimme Matthias Hinze
Fellfarbe creme, orange
Felllänge kurz, weich & glänzend
Fellmuster Siamfaktor, leichte Tigerung
Körperbau groß, sehnig & maskulin
Augenfarbe himmelblau

Zusammenfassung Sanddorn ist wahrlich ein Bild von einem Kater, der so mancher Kätzin schamlos den Kopf verdrehen könnte. Mit seinen langen, sehnigen Beinen zählt er zu den größeren Vertretern seines Clans, muss bei seiner eher langen und eleganten Erscheinung jedoch keinerlei Muskelmasse missen.

Seine Schultern sind etwas breiter als sein sowieso schon markantes Kreuz und verleihen ihm einen standhaften, kraftvollen Eindruck. Auch seine Pfoten passen stimmig in das Bild, eines konditionierten Kriegers, welcher gerade durch sein selbstbewusstes Auftreten auffällt. Schweif und Kopf werden zumeist hochgetragen, während er seine gut entwickelte Brust stolz herausstreckt und graziös voranschreitet.

Auch das kurze, weiche und ölig-glänzende Fell des Katers ist ein Hingucker. Es ist recht hell und könnte als eine Mischung aus cremefarben und beige beschrieben werden, wobei ein leicht oranger Schleier über seinem Rücken liegt, der auch eine Maske in sein Antlitz zeichnet. Diese Stellen, mitsamt der langen Glieder, werden mit einer ebenso orangen Tigerung durchbrochen.

Zuletzt wäre da noch sein rundes Gesicht, welches für einen männlichen Vertreter seiner Art relativ weiche Züge hat, ihn jedoch keineswegs feminin wirken lässt. Sanddorn hat eine breite Schnauze, mit einer kleineren, rosafarbenen Nase und große, mandelförmige Augen, die mit ihrer tiefen, himmelblauen Farbe einen wirklich intelligenten und vertrauenswürdigen Eindruck erwecken.

Persönlichkeit

ㅤFelidaeㅤ

Eigenschaften

ruhig diplomatisch charismatisch korrupt berechnend perfektionistisch
Ruhig, anständig und vertrauenswürdig ist Sanddorn wirklich ein Vorzeigekrieger und genießt gerade deswegen großes Vertrauen in seinen eigenen Reihen. Er gilt als verlässlich und man würde ihn wohl als eine tendenziell ehrliche Seele beschreiben, die stets versucht eine Mitte zwischen Rationalität und Emotionalität zu finden.

Auf Grund seines gefassten und selbstbewussten Auftretens, strahlt der Kater eine gewisse Autorität aus und punktet vor allem mit seiner respektvollen Art, die nicht nur seinem eigenen Clan gilt. Nämlich beweist er sich dank seiner Eloquenz und Geduld als gewiefter Diplomat, der immer die richtigen Worte zu finden scheint und seinem Gegenüber Mitgefühl und Verständnis vermitteln kann.

Vermutlich spielt da auch noch sein Charisma rein, welches der Krieger situationsbedingt gerne einsetzt und mit schmeichelnden, süßen Worten anderen Honig ums Maul schmiert. Dabei geht er so behutsam und geübt vor, dass man selbst als Skeptiker nie so genau wissen könnte, wann er ehrlich ist, und wann nicht. Generell müsste man jedoch ein großer Zweifler sein, um diesem Gedankenstrang zu folgen. Immerhin ist er ein aufrichtiger, vorbildlicher Kater.

Dennoch gibt es das eben eine andere Seite, die nur Sanddorn selbst von sich kennt. Er ist durch und durch so korrupt, wie er auch berechnend ist. Wenngleich er Sympathie für seine Clankameraden hegt, sieht er immer sich selbst an erster Stelle und tut das, was ihm die meisten Vorteile bringt. Da er jedoch unheimlich perfektionistisch und vorsichtig ist, gelingt es ihm mit Leichtigkeit diese Charakterzüge penibel zu verstecken. In seiner illusionierten Rolle ist er eben so geübt, dass keine Katze jemals ahnen könnte, was sich tatsächlich in ihm verbirgt.



Fähigkeiten

ㅤFelidaeㅤ

Stärken

Eloquenz Wendigkeit Rationalität
Was wäre ein Diplomat ohne seine silberne Zunge? Der Krieger weiß ganz genau, wie er sich am besten zu artikulieren hat und kann sich, gerade auf Grund seiner Gabe, das Gefühlsleben seines Gegenübers zu erahnen, gut anpassen.

Eine Regenclankatze zu sehen, die so wendig wie er ist, ist fast schon ungewöhnlich. Vermutlich hat er diese Eigenschaft seinen langen Beinen zu verdanken, welche es Sanddorn erlauben, abruppte Wendungen einzulegen und, ähnlich einem Kaninchen, Haken zu schlagen.

Gerade als Kater ist es klar, dass Sanddorn weder überaus emotional denkt, noch handelt. So gelingt es ihm in jeglichen Szenarien einen kühlen Kopf zu bewahren und Situationen, Schäden und Probleme abzuschätzen, bevor er handelt.

Schwächen

Bindung Hochmut Eifersucht
Zwischenkätzische Bindungen sind nichts, was ihm leichtfällt. Auch, wenn er ein geborener Schauspieler ist, gelingt es ihm einfach nicht, wirkliche Verbundenheit zu anderen Katzen zu spüren oder zu erhalten. Vermutlich auch, weil er da keinen großen Wert drauf legt.

Man sagt so schön, dass Hochmut vor dem Fall käme und dieser kündigt sich, hier und da, immer mal wieder an. Mit seiner Maske die er trägt, und ihn zu einem angesehenen Krieger werden lässt, kann sein Stolz schnell über alle Stränge hinausschlagen, und Sanddorn überschwengliche Gefühle von Überheblichkeit verschaffen, die ihn denken lassen, dass er alles tun und sagen kann, was er will. Die Realisation kehrt dabei meist zu spät ein.

Zwar will sich Sanddorn ungern an nur eine Katze in seinem Leben binden, wird dafür aber dennoch schnell eifersüchtig und besitzergreifend. Er mag es ganz und gar nicht, wenn ihm jemand anderes die Aufmerksamkeit von einer Katze stiehlt, an der er gerade Interesse hegt.


Talente

ㅤFelidaeㅤ

Talentbaum

str
aus
tem
bew
8
7
7
7
int
glü
sta
bal
7
3
8
7



Beziehungskiste

Felidae

Relationsformular ausklappen
FamilieFelidae

Lichtfell - Mutter

Regenclan Königin Lebendig
Das Verhältnis zwischen ihm und seiner Mutter könnte trocken als durchschnittlich beschrieben werden, ohne prägsame Höhen und Tiefen im Leben des Katers.

Sie hatte sich gut um ihn und seine Wurfgeschwister gekümmert, wurde jedoch noch während seiner Zeit in der Kinderstube erneut trächtig und fokussierte sich somit auf ihre neuen Nachkommen.

Heutzutage besucht er sie und seine stetig wachsende Anzahl an Geschwistern, hin und wieder in der Kinderstube, um sich über alltägliche Beschaffenheiten mit ihr auszutauschen.

Habichtseele - Vater

Regenclan Krieger verstorben
Tatsächlich wird noch immer gemunkelt, ob es sich bei dem Tigerkater wirklich um den Vater von Sanddorn und seiner Schwester gehandelt hat, da seine Mutter weitläufig dafür bekannt ist, sich Hals über Kopf in Affären zu stürzen.

Trotz aller Zweifel und Gerüchte, hatte er sich stets gut um seine Jungen gekümmert und war stolz, ein Vater jener Katzen zu sein. Auch, wenn dies nicht im Blute der Fall sein sollte.

Als er am Bluthusten erkrankte, baute er in kurzer Zeit rasch ab und es war klar, dass er sich nicht erholen würde. Sanddorn trauerte zwar um ihn, wusste jedoch, dass er seinen Platz im Sternenclan gefunden hatte und er seinen Vater, nach einem hoffentlich langen Kriegerleben, wiedersehen würde.

Möhrenfrost - Cousin

Regenclan Krieger Lebendig
Da Sanddorn nicht differenziert, wenn es zu Clan und Familie kommt, betrachtet er den Kater wie jede andere Katze des Clans. Demnach steht er seinem Cousin freundlich gegenüber und respektiert ihn.

Myrtenjunges - Tochter

Regenclan Junges Lebendig
Myrtenjunges und Misteljunges sind die ältesten und einzigen Töchter von Sanddorn.

Er ist stolz auf die beiden vielversprechenden Jungen, musste jedoch feststellen, dass vor allem diese kleine Kätzin etwas zu sehr nach ihm kommt. Er hofft noch immer, dass sie sich im Alter etwas zügeln wird.

FreundeFelidae

BekannteFelidae

Eisvogel - Schüler

RegenClan Kriegerin Lebendig
Seine erste Schülerin, die er fair und gesetzestreu ausbildete.

Er lehrte Eisvogel alles, was ihm Forellenstern zuvor mitgegeben hatte und hielt seine Erwartungen an die junge Kätzin stets hoch.

Auch heute hat er, hin und wieder, noch ein Auge auf Eisvogel und steht ihr immer mit Rat und Tat beiseite.
FeindeFelidae




Vergangenheit

ㅤFelidaeㅤ

Zusammenfassung

Der Hintergrund des Katers ist tatsächlich eher simpel und eigentlich gar nicht der Rede wert. Er kam im frühen Blattfall auf die Welt und draußen wurde es gerade kälter, als er und seine Geschwister in den Regenclan hineingeboren wurden.

Sanddorn würde seine Zeit in der Kinderstube heute als harmonisch, unbekümmert und äußerst angenehm beschreiben, denn sie war eben auch nichts anderes als das. Die meiste Zeit verbrachte er damit zu spielen, seiner Mutter zu lauschen, wenn sie Geschichten erzählt,e und später auch im Lagerinneren, das er erkundete.

Als er zum Schüler ernannt wurde, nahm sich ihm Forellenstern selbst an, worauf er heute noch stolz zu sein scheint. Die ehemalige Anführerin bildete ihn bestens aus und lehrte ihm alles, was es benötigte, um Krieger zu sein. Nicht nur das jagen und kämpfen, sondern auch den Glauben an den Sternenclan, Gesetze und die Geschichte der drei Clans. Etwas, das Sanddorn immer interessiert hatte.

Mit elf Monden erhielt er bereits seinen Kriegernamen, den er fortan stolz trug und darauffolgend immer das tat, was ihm befohlen wurde. Obgleich ihm eine Aufgabe zugeteilt werden sollte oder nicht, er kümmerte sich nur zu gern um anfallende Angelegenheiten und gab stets alles, um seinem Anführer, so wie den Clankameraden, zu gefallen.

Obwohl er ein angesehener Kater seines Clans ist, erhielt er erst spät seine erste Schülerin, die er mit seiner üblichen Manier ausbildete. Gelassen, gefasst und immer guter Dinge. Er lehrte Eispfote alles, was ihm Forellenstern zuvor mitgegeben hatte und erwies sich stolz, als sie ihren Kriegernamen erhielt.



Aktive Szenen (1)

ㅤFelidaeㅤ

owner of a lonely heart


224. Mond, 3. Tag der Blattfrische, Sonnenhoch
Vom Lager zur Trauerweide

Beendete Szenen (5)

ㅤFelidaeㅤ

It takes two to take one in trouble


224. Mond - 4. Tag der Blattfrische, Nachts
Lager des RegenClans

the river runs through you


224. Mond - 4. Tag der Blattfrische, Nachmittags
Flusslauf

there is so much more


224. Mond - 2. Tag, morgens
aus dem Lager kommend

breathing out storms when she comes around


224. Mond - 13. Tag der Blattfrische, Sonnenaufgang
Sonnenfelsen

and then there was silence


224. Mond - 12. Tag der Blattfrische, Nacht
Baumgeviert



Inplayzitat

ㅤFelidaeㅤ

Wäre es arrogant gewesen zu denken, dass sonst niemand hier so fähig war mit Fremden zu reden wie er? Bestimmt nicht. Es war ja nur ehrlich.